Ojo de Agua Dry Gin Review

Ojo de Agua


Wacholdernote
80%

Kräuternoten
20%

Florale Noten
50%

Fruchtige Noten
60%

Zitrusnote
30%

Pfeffrige Noten
30%

Placeholder

Overview

  • Herkun­ft
  • Kall­nach, Schweiz
  • Des­til­lerie
  • Des­til­lerie Mat­ter-Lug­in­bühl
  • Art
  • Lon­don Dry Gin

0%
Alko­hol­ge­halt
CHF 0
Preis
0cl
Flaschen­grösse

Botanicals

  • Rosmarin

  • Lavendel

  • Angelica

    auch Engel­wurz

  • Koriander

  • Wacholder

  • Mate

  • Brombeeren

  • Zitronenschale

    Getrock­net

  • Orangenschale

    Getrock­net

Bewertung

  • Gesamtein­druck
  • Geschmack
  • Mundge­fühl
  • Ausse­hen
  • Preis-Leis­tungsver­hält­nis

Fazit

Die Flasche des Ojo de Agua Dry Gins ist schlicht mod­ern gehal­ten, die schwarz-weisse Etikette hebt die Flasche sofort vom Rest im Regal ab. Wir empfehlen den Ojo de Agua Dry Gins beson­ders den Gin-Lieb­habern, welche aus­ge­fal­l­ene, wacholder­in­ten­sive Gins mögen.

ZUM BLOG

User Rating

Gin Review teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.